Sonntag, 29. März 2015

Stefan Müller - 111 Gründe, Bücher zu lieben ~ Eine Liebeserklärung an das Lesen

 
Beschreibung auf dem Buchrücken: 
 Bücher faszinieren die Menschen seit jeher. Waren sie vor Gutenbergs Buchdruck noch kostbare und nur von wenigen Menschen gelesene oder auch nur gesehene Einzelexemplare, die sorgsam und unter großem künstlerischen Einsatz per Hand kopiert wurden, haben Bücher in den folgenden Jahrhunderten die ganze Welt erobert Sie sind Teil des kulturellen Gedächtnisses der Menschheit, weil sie die Gedanken und das Wissen ungezählter Generationen in sich aufnehmen. Sie sind das Medium, das dauerhaft Vergangenheit, Gegenwart und bisweilen auch die Zukunft transportiert. Bücher sind aber auch und das ist das Faszinierende ein Ticket für eine Reise in die Fantasie, in der der Prinz die Prinzessin bekommt, das Gute über das Böse siegt und Leser für ein paar Stunden jemand sein oder an etwas teilhaben können, was sie nicht einmal zu träumen gewagt hätten. Über Bücher zu schreiben ist eine Mammutaufgabe. Von A wie Antiquariat bis Z wie Zeilenumbruch scheint die Themenvielfalt unerschöpflich. Und wie soll man einen gemeinsamen Nenner für den Geschmack aller Leser finden? Stefan Müller hat 111 gute Gründe zusammengetragen, Bücher zu lieben. Er ist Literaturwissenschaftler und hat sich mit seinen 33 Lenzen schon eine ansehnliche Wohnzimmerbibliothek geschaffen. Doch hier einfach nur auf und ab zu gehen und Lieblingsbücher herauszugreifen das reicht natürlich nicht! Also hat er sich auf eine literarische Reise durch die Epochen begeben und die Knüller, Überraschungshits und Dauerbrenner ausgewählt, die seiner Meinung nach auf eine Unbedingt-lesen-Liste gehören. Aber auch ein Plausch mit der Postfrau, unbarmherzige Kritiker, individuelle Lesezeichen, nette Buchhändlerinnen und Reisen mit leichtem Gepäck spielen eine große Rolle, wenn es um die Anziehungskraft von Büchern geht.

Details: 
Gebundene Ausgabe: 280 Seiten
Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf (1. März 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3862650014
ISBN-13: 978-3862650019
Größe: 13,7 x 3,2 x 20,3 cm

 Eigene Meinung:
Stefan Müller verpackt in 280 Seiten ingesamt 111 Fakten, warum Bücherliebhaber, Seitenanbetter und passionierte Leser ihr Leidenschaft das Lesen so lieben. 
Dabei geht er auf folgende Themengebiete ein: 
  • Jenseits des Klappentextes
  • Bücher sind Menschen und Menschen sind Bücher
  • Es kommt (nicht) auf die Form an
  • Lachkrämpfe und Taschentuchalarm
  • Wer schreibt, bleibt: Tagebücher und Historisches
  • Unvergleichliche Heldinnen
  • Große und kleine Helden zwischen den Buchdeckeln
  • Dauerbrenner
  • Riesenwälzer und Bücherschlangen
  • Jugendbücher und Schullektüre
  • 111 deutsche Buchjahre: eine Unbedingt-lesen-Liste
  • Zu guter Letzt
Ich denke, die Übersicht der Kapitel lässt beim Bücherfreunden schon das Herz aufgehen. Es wird praktisch jeder Thema von den ersten Papyrosrollen in Ägypten bis hin zu den aktuell gehypten Bücher gestriffen und genau das macht dieses Buch zu etwas Besonderem.
Stefan Müller schafft es, obwohl er eigentlich trockene Fakten zusammenträgt, sie so zu verpacken, dass man einfach immer weiter und weiter liest, weil es einfach so wahnsinnig gut ist, was man liest. Dabei verliert er aber keine roten Faden und baut das Buch sehr logisch und struktuiert auf.
Es macht auch noch mehr Lust auf das Lesen, weil er so viele gute Bücher nennt, die man noch lesen könnte oder schon gelesen hat, da gibt es auch gleich wieder neues Lesefutter. 
Ein Buch über Bücher, das einfach nur eine Empfehlung Wert ist!

Fazit: 
Diese 111 Gründe wird jeder Buchliebhaber verstehen und das Buch sicher lieben. Stefan Müller schafft es, 111 Gründe als Kurzgeschichten zu verpacken, die sich so wunderbar lesen lassen. Man schafft es einfach nicht, das Buch aus der Hand zu legen, weil es einfach wunderbar zu lesen ist. 
Für jeden Bücherliebhaber, Seitenanbetter oder Menschen, die einfach nur gerne lesen - lest diese Buch, es wird euch gefallen!

Dafür gibt 5 Rosen:

Kommentare:

  1. Eiiii danke für die tolle Buchvorstellung, kommt direkt auf meine WuL =)

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch klingt super und deine Rezi macht echt Lust, es zu lesen. Daher landet es mal gleich auf meiner Wunschliste, danke für den Tipp!

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja