Montag, 15. Mai 2017

[Montagsfrage #15/2017] Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?

Hallo ihr Lieben,

heute kommt auch noch die Montagsfrage von Buchfresserchen. :) Es ist die Nummer 15 in 2017, also geht es wieder richtig los mit den schönen Fragen zum Montag. 
Ich hoffe, ihr habt wieder Spass daran. :)

Die Frage heute lautet:
Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?

Puh, die Frage ist echt gut, muss ich sagen. Ich habe ja in den letzten Jahren sehr viel gelesen, eigentlich immer auch recht gute Bücher (von kleineren Ausreisser sehen wir mal ab) und bisher und so spontan fällt mir da keins ein, was ich mal geliebt habe und nun nicht mehr mag. 

Da ich die Frage schon heute in der Nacht gelesen habe, konnte ich mir aber darüber etwas Gedanken machen und ich kann das auch nicht auf ein bestimmes Buch eingrenzen, ich bin eher der Mensch, dessen Lesegeschmack sich etwas gewandelt hat. 

Früher habe ich beispielsweise keine Thiller gelesen, jetzt lese ich gerne mal einen zwischendurch, einfach weil ich die Spannung immer klasse finde. 

Ich bin jetzt am Überlegen, ob ich ein Genre gar nicht mehr lese, aber so kann man das nicht sagen, ich lese vielleicht weniger Jugendbücher, das kann man dann vielleicht sagen, aber wirklich nicht mehr leiden ist das auch nicht. 

Wie ist das denn bei euch? :) 

Alles Liebe,
Katja

Kommentare:

  1. Hallo <3 Ich habe früher auch nie Thriller gelesen und heute kann ich nicht mehr ohne :D Ich kann wie so viele andere heute auch, die Twilight Reihe nicht mehr sehen, die habe ich wohl einfach zu oft gelesen.

    Schön hier bei dir, ich bleibe dir gleich mal als Follower erhalten :)

    Hier findest du meinen Beitrag:

    http://anjas-buchstunden.blogspot.de/2017/05/montagsfrage_15.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Anfangs musst ich auch echt überlegen, aber mit Twilight hat Svenja schon eine der Reihen angesprochen, die mir heute nicht mehr zusagen.
    Ich muss dir aber zustimmen, teilweise wäre es einfacher, Bücher mit einer bestimmten Thematik ausschließen (etwa Pferdebücher bei mir)als ein bestimmtes Buch zu nennen.

    Welche Thriller liest du denn so?

    Liebe Grüße,
    Smarty :)

    AntwortenLöschen

Hallo!
Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
Alles Liebe,
Katja